Fortbildungen - hockel net

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fortbildungen

Aktuelle Fortbildungsangebote


Spieltherapie und personzentrierte Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien
EINFÜHRUNGSSEMINAR SPIELTHERAPIE, BERATUNG, KINDERPSYCHOTHERAPIE
Ich führe nochmals eine 4-Tage-Einführung durch. Sie ist zugleich Einstieg in die Grundstufe der Weiterbildung in personzentrierter Psychotherapie mit Kindern- und Jugendlichen

A(Ki.1): Freitag 12.11.2021, 15-20 Uhr, Samstag 13.11.2021, 9-17 Uhr
B(Ki.2): Freitag 19.11.2021, 15-20 Uhr, Samstag 20.11.2021, 9-17 Uhr
Zu diesem Termin beginnen wir JEDENFALLS!
Wenn es bis dahin nicht möglich sein wird sich so wie in den Unterlagen beschrieben persönlich in der Praxis zusammenzufinden, dann werden wir diese Einführung per digitale Durchführung veranstalten.
Bei Unsicherheit wegen Corona bitte einfach anfragen: 089 22 73 40 oder cm@hockel.net

ORT: Psychologische Praxis Hockel, Thierschplatz 5, 80538 München. Über U-Bahnhaltestelle "Lehel", Ausgang Bayerische Versicherungskammer
KOSTEN: 440.- EURO

Diese viertägige Einführung verdeutlicht den Ansatz der Spieltherapie, ihren Weg. Spieltherapie ist ein Handlungsfeld, das zwischen Heilkunde und Heilpädagogik, zwischen Therapie und Beratung angesiedelt ist. Spieltherapie ist personzentrierte Entwicklungsförderung für Kinder (und Jugendliche), manchmal jedoch auch "Behandlung". Wer nach diesen vier Tagen nicht weitermacht bekommt die Teilnahme als Fortbildung in personzentrierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie bestätigt.

Das gesamte Curriculum ist in 26 zweitägigen Lerneinheiten gegliedert. Dieser Gesamtkurs dauert 2 1/2 Jahre und wird bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GwG) gemeldet. Er führt zum Zertifikat "Personzentrierte Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien". Er vermittelt die Qualifikation selbständig Spieltherapien durchzuführen und Beratung zu gestalten. Zugleich können Personen, die die Zulassungsvoraussetzungen für eine Psychotherapeutenausbildung erfüllen, sich diesen Abschluss äquivalent setzen lassen zur ersten Hälfte der Qualifizierung in "Personzentrierter Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen" (siehe dort).

Eine Broschüre, die die integrierten Weiterbildungsangebote differenziert darstellt, schicke ich gerne zu (zur Anforderung benutzen Sie bitte das E-Mail Formular).


ACHTUNG BESONDERE GELEGENHEIT, AUFBAUSTUFE I:

Spieltherapie und personzentrierte Beratung für Kinder, Jugendliche und Bezugspersonen (GwG)

Durch Corona durcheinandergewirbelt ergeben sich manchmal besondere Chancen:

Das von mir angebotene GwG-Curriculum in „Beratung für Kinder und Jugendliche und Bezugspersonen" ist so gebaut, dass es zugleich die Grundstufe und Aufbaustufe I des Curriculums in personzentrierter Kinderpsychotherapie umfasst. Da in einer der Kursgruppen nun Ausfälle auftraten sind einige Plätze (der bis zu maximal 10 TN) frei geworden.
Wer also bei anderen Ausbildern die Grundstufe eines der beiden Bildungsgänge besucht hat - oder durch einen GwG- Gesprächführungskurs oder andere mir gegenüber glaubhaft zu machende Basisqualifikationen meint er könne gleich in die Aufbaustufe I einsteigen, hat nun die sonst bei mir kaum gegebene Chance zum "zusteigen", sie/er müsste dann bitte mit mir Kontakt aufnehmen und dies Vorwissen dokumentieren / belegen. Nach solcher Rücksprache könnte sie/er sich dann für den ersten Baustein, d.h. Ki.14 bei mir anmelden:
Aufbaustufe I
Beginn: Freitag 8.10.2021 um 15 Uhr
Ort: Thierschplatz 5 München
Zu diesem Termin beginnen wir JEDENFALLS, die Teilnahme wird nach Rücksprache zur Qualifikation in der Reihenfolge der Anmeldungen und nach Bezahlung des Wochenendes verbindlich. Die Teilnahmegebühren von 235.-€uro werden überwiesen an:

Dipl.Psych. Curd Michael Hockel,
Konto IBAN DE11 7015 0000 0083 1080 19
bei der Stadtsparkasse München, BIC SSKMDEMMXXX

Auf den Zahlungseingang erfolgt die Anmeldebestätigung, am Ende der Einheit Ki.14 wird der Ausbildungsvertrag abgeschlossen und ein Dauerauftrag erstellt werden.
Wenn es bis dahin nicht möglich sein wird sich persönlich in der Praxis zusammenzufinden, dann werden wir diese Einführung per digitale Durchführung veranstalten.
Bei Unsicherheit wegen Corona bitte einfach anfragen: 089 22 73 40 oder cm@hockel.net

 


EINFÜHRUNG IN PERSONZENTRIERTE PSYCHOTHERAPIE MIT KINDERN , JUGENDLICHEN UND FAMILIEN (GwG)

Zugleich Einführung ins Curriculum
EINFÜHRUNGSSEMINAR SPIELTHERAPIE, BERATUNG, KINDERPSYCHOTHERAPIE
Ich führe nochmals eine 4-Tage-Einführung durch. Sie ist zugleich Einstieg in die Grundstufe der Weiterbildung in personzentrierter Psychotherapie mit Kindern- und Jugendlichen
A(Ki.1): Freitag 12.11.2021, 15-20 Uhr, Samstag 13.11.2021, 9-17 Uhr
B(Ki.2): Freitag 19.11.2021, 15-20 Uhr, Samstag 20.11.2021, 9-17 Uhr
Zu diesem Termin beginnen wir JEDENFALLS!
Wenn es bis dahin nicht möglich sein wird sich so wie in den Unterlagen beschrieben persönlich in der Praxis zusammenzufinden, dann werden wir diese Einführung per digitale Durchführung veranstalten.
Bei Unsicherheit wegen Corona bitte einfach anfragen: 089 22 73 40 oder cm@hockel.net

ORT: Psychologische Praxis Hockel, Thierschplatz 5, 80538 München. Über U-Bahnhaltestelle "Lehel", Ausgang Bayerische Versicherungskammer
KOSTEN: 440.- EURO

Mit dem Psychotherapeutengesetz ist es notwendig geworden das Berufsziel "Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen" auf den beiden möglichen Wegen einer staatlich anerkannten Ausbildung zum Beruf des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten oder durch die Befugnis zur heilpraktischen Ausübung der Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen anzuzielen.

Das hier angebotene Gesamt - Curriculum entspricht inhaltlich einer Vollausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, kann jedoch gegenwärtig noch nicht zu einer Staatsprüfung als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut führen. Der wissenschaftliche Beirat hat zwar die tragende Orientierung personzentrierter Psychotherapie als wissenschaftlich nachgewiesen anerkannt, eine Ausbildung kann jedoch erst dann darauf aufgebaut werden, wenn das Verfahren auch den Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen offen steht. Dazu muß es als RICHTLINIENVERFAHREN anerkannt werden - sonst ist eine Finanzierung des Studiums nicht zu organisieren. Das Angebot ist bei mir auch nach den Richtlinien der GwG (und der DPGG) organisiert und dauert berufsbegleitend 5 Jahre. Es ist in 50 zweitägige Lerneinheiten gegliedert. Dabei können die ersten 2 1/2 Jahre integriert im Curriculum "Spieltherapie und personzentrierte Beratung mit Kindern, Jugendlichen und Familien" (siehe dort) besucht werden. Hierfür und zugleich als Informationseinheit zu diesem Weiterbildungsgang findet das Einführungsseminar statt. Der Kurs wird bei der GwG gemeldet und wird mit dem Zertifikat "Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen, GwG" abgeschlossen.
Für diese Gesamtausbildung ist sodann die Aufbaustufe II der Einheiten K.27-K50 zu besuchen. Vergleiche Broschüre die ich gerne per Post zusende.



AUFBAUDTUFE I IN PERSONZENTRIERTE PSYCHOTHERAPIE MIT KINDERN , JUGENDLICHEN UND FAMILIEN (GwG)

Durch Corona durcheinandergewirbelt ergeben sich manchmal besondere Chancen:

Das von mir angebotene Curriculum in Beratung für Kinder und Jugendliche ist so gebaut, dass es zugleich die Grundstufe und Aufbaustufe I des Curriculums in personzentrierter Kinderpsychotherapie umfasst. Da in einer der Kursgruppen nun Ausfälle auftraten sind einige Plätze (der bis zu maximal 10 TN) frei geworden.
Wer also bei anderen Ausbildern die Grundstufe eines der beiden Bildungsgänge besucht hat - oder durch einen GwG- Gesprächführungskurs oder andere mir gegenüber glaubhaft zu machende Basisqualifikationen meint er könne gleich in die Aufbaustufe I einsteigen, hat nun die sonst bei mir kaum gegebene Chance zum "zusteigen":

Aufbaustufe I
Beginn: Freitag 8.10.2021 um 15 Uhr
Ort: Thierschplatz 5 München
Zu diesem Termin beginnen wir JEDENFALLS
Wenn es bis dahin nicht möglich sein wird sich so wie in den Unterlagen, der Broschüre, die bei Angabe der Postadresse sofort zuesandt wird, als Lernabschnitte Ki.14-26 beschrieben persönlich in der Praxis zusammenzufinden, dann werden wir diese Einführung per digitale Durchführung veranstalten.
Bei Unsicherheit wegen Corona bitte einfach anfragen: 089 22 73 40 oder cm@hockel.net

 

Aufbaustufe II- Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen
Für Personen, die bei anderen GwG-Ausbildern die Grundstufe und Aufbaustufe I dieses Ausbildungsganges besucht haben (bzw. äquivalente Qualifizierungen nachweisen können) ist es möglich in die Aufbaustufe II einzusteigen.
AUFBAUSTUFE II, GwG-Curriculum Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen
BEGINN: Wegen Corona erst gegen Frühjar 2022 bitte einfach anfragen
ZEITEN: Jeweils Freitag 15- 19 Uhr, Samstag von 9-17 Uhr



ORT: Psychologische Praxis Hockel, Thierschplatz 5, 80538 München. Über U-Bahnhaltestelle "Lehel", Ausgang Bayerische Versicherungskammer
KOSTEN NUR FÜR DIES EINFÜPHRUNGSSEMINAR : 250.- EURO, der Vertrag wird erst nach dieser Einheit verabredet.

Die Aufbaustufe II ist nach den Richtlinien der GwG auf weitere 2 1/2 Jahre angelegt und wird von mir in den zweitägigen Lerneinheiten K.27-K.50 gestaltet.

Eine Broschüre, die die integrierten Weiterbildungsangebote differenziert darstellt, schicke ich gerne per Post zu (zur Anforderung benutzen Sie bitte das E-Mail Formular mit Adressangabe).

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü